Prinzenparty am 22.02.2020

Da in den letzten Jahren der öffentliche Prinzenkostümball fast nur noch von den eigenen Mitgliedern besucht wurde, wurde in diesem Jahr das traditionelle Prinzenfrühstück, zu dem unsere Tollitäten in der Vergangenheit neben den Vereinsmitgliedern Freunde und Verwandte eingeladen haben, auf den späten Nachmittag des Karnevalssamstags verlegt.

Wie üblich holte der Verein den Prinzen zu Hause ab, und da Prinz Enno I. in Beeck wohnt, zogen wir gemeinsam in die Vereinsstätte Beeck.

Dort wurde bis in die späte Nacht ausgelassen gefeiert, wobei der traditionelle Prinzenwalzer mit Luftschlangenverschleierung natürlich ein Höhepunkt des Abends war.

Für unser Kinderprinzenpaar hatte der Opa unserer Kinderprinzessin Lilly eine Überraschung parat: Zum “Ballontanz” der kleinen Tollitäten spielte er gemeinsam mit den Roten Funken “Du bes die Stadt” auf seinem Dudelsack.